Städtebau / Soziales

Die Stabilisierung und Aufwertung städtebaulich, wirtschaftlich und sozial benachteiligter Städte, Stadt- und Ortsteile ist uns ein großes Anliegen. Dabei spielt die Beseitigung von strukturellen Schwächen eine wesentliche Rolle. Wir haben zahlreiche Projekte zum Aufbau wirtschaftlicher und wirtschaftsnaher Infrastrukturen aktiv begleitet und umgesetzt und verfügen über fundierte Kenntnisse zur Unterstützung, Finanzierung und Umsetzung Ihrer Projekte.

Unsere Auftraggeber sind Kommunen, kommunale Gesellschaften, private Bauherren sowie gemeinnützige Stiftungen und Vereine.

Projekte

2019 bis 2021

2019

Übernahme von Teilaufgaben der örtlichen und landkreisbezogenen Planung für den Wachstumskern Oranienburg-Henningsdorf- Velten

 

Projektbezeichnung: Etablierung und Qualifizierung eines regionalen Clustermanagements im Bereich Life Science

Thema/Aufgabe: Statistische Erhebung zu den spezifischen Stadtentwicklungen in Bezug auf das Life Science Cluster

Im Auftrag von: Bietergemeinschaft co:bios Stiftung, Biotechnologieverbund Berlin-Brandenburg (bbb), DiagnostikNet-BB

Formulierung von Leitbildern und Zielen sowie Ämterbeteiligung für den Bezirk Reinickendorf, Berlin

 

Projektbezeichnung: Erstellung eines Bezirksregionenprofils Teil II BZR West 1 und West 5

Thema/Aufgabe: Sozialraumorientierte Planungskoordination (SPK)

Im Auftrag von: Bezirk Reinickendorf

2018 bis 2019

Planungsrecht und Revitalisierung im Bereich soziale Infrastrukturen für die Stadt Neurupin

 

Projektbezeichnung: Nutzungs- und Wirtschaftlichkeitskonzept für das Jahnbad inkl. Umfeld

Thema/Aufgabe: Machbarkeitsstudie mit Erfassung der planungs- und umweltrechtlichen Rahmenbedingungen

Im Auftrag von: Stadt Neurupin

© 2021 Büro für Stadtplanung - Ralf Hennings