Bauherrenvertretung & Projektmanagement

Der Bauherrenvertreter ist das Bindeglied zwischen Bauherrn und Projektteam. Wir unterstützen den Bauherrn bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben und Pflichten.

Unser Leistungsspektrum reicht von der Schärfung und Weiterentwicklung der ersten Idee bis hin zur erfolgreichen Projektumsetzung. Dieses Projektmanagement kann um die Projektleitung und Projektsteuerung erweitert werden, um die Einhaltung der vereinbarten Projektziele, Kosten, Zeit und Qualität zu kontrollieren.

Unsere Auftraggeber sind Kommunen, kommunale Gesellschaften, private Bauherren sowie gemeinnützige Stiftungen und Vereine.

Projekte

Seit 2020

2016 bis 2020

Seit 2017

Entwicklung der Wassertourismusregion Oranienburg

 

Projektbezeichnung: Wiederherstellung der Schleuse Friedenthal und Wiederschiffbarmachung der Oranienburger Havel

Thema/Aufgabe: Finanzielles Projektmanagement

Im Auftrag von: Flottwasser Kürth und Domanja GbR im Auftrag der Stadt Oranienburg

fluss.png

Entwicklung der Wassertourismusregion Oranienburg

 

Projektbezeichnung: Wiederherstellung der Schleuse Friedenthal und Wiederschiffbarmachung der Oranienburger Havel (Teilprojekt der Wassertourismus Initiative Nordbrandenburg)

Thema/Aufgabe: Betreuung des Planfeststellungsverfahrens inkl. Koordinierung der Fachplanung und Unterstützung bei der Abwägung

Im Auftrag von: Stadt Oranienburg

Projektentwicklung für ein Wissenschaftszentrum

(Biotech Campus) 

 

Projektbezeichnung: Entwicklung / Erweiterung des Life Science Clusters in Hennigsdorf

Thema/Aufgabe: Konzeption und Betreuung des architektonischen Wettbewerbs, Übernahme von Projektsteuerungsaufgaben bis Lph. 4

Im Auftrag von: CIG – co:bios Innovation GmbH als ARGE Stolzenberg Hennings

Seit 2012

Projektmanagement zur Stärkung des Wassertourismus für das WIN-Teilprojekt "Ausbau Langer Trödel"

 

Projektbezeichnung: Wiederherstellung der Schiffbarkeit für den Finowkanal im Abschnitt Langer Trödel

Thema/Aufgabe: Finanzielles Projektmanagement für den Neubau von drei beweglichen Brücken und einer Schleuse

Im Auftrag von: Wasser- und Bodenverband „Schnelle Havel“

2016 bis 2019

Aktivierung von Wirtschaftspotentialen für die Stadt Hennigsdorf, Lk Oberhavel

 

Projektbezeichnung: Reaktivierung eines ehemaligen Schulstandortes zum interdisziplinären KreativWerk

Thema/Aufgabe: Konzepterstellung, Antragstellung zur Förderung aus den Programmen NESUR/SUW und GRW I

Im Auftrag von: CIG – co:bios Innovation GmbH

2004 bis 2016

Aufbau des WIN-Projektbüros zur Entwicklung des Wassertourismus in Nordbrandenburg

 

Projektbezeichnung: Projekt WIN: Wassertourismus Initiative Nordbrandenburg

Thema/Aufgabe: Konzepterstellung von der ersten Idee über die Finanzierung bis zur Umsetzung sowie Leitung des Projektbüros

Im Auftrag von: WInTO GmbH im Auftrag der Landkreise Barnim, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin und 6 Städte und Gemeinden